Was ist ein nachhaltiges Produkt?

0

Um besser zu verstehen, was Nachhaltigkeit ist und wie sie funktioniert, sollten wir uns zunächst ihre offizielle Definition ansehen. Nachhaltigkeit ist den Wörterbüchern zufolge die Qualität einer anthropischen Tätigkeit, die ohne Erschöpfung der Ressourcen und ohne Zerstörung der Umwelt ausgeübt werden muss, um die Befriedigung der Bedürfnisse der nächsten Generationen zu ermöglichen. Leute können erraten, was Nachhaltigkeit ist. Was ist ein nachhaltiges Produkt? Lesen Sie mehr über Nachhaltigkeit und nachhaltige Produkte.

Nachhaltigkeit als Konzept

Nachhaltigkeit ist ein Konzept, das in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen hat. Die Menschen verstehen mehr über die Ursachen und Auswirkungen der Umweltverschmutzung. Der Brundtland-Bericht von 1987 erörtert dieses Problem. Der Brundtland-Bericht sagt, dass „die wichtigsten globalen Umweltprobleme das Ergebnis der großen Armut des Südens und der nicht nachhaltigen Konsum- und Produktionsmuster im Norden waren“. Wenn wir über nachhaltige Produkte sprechen, meinen wir sowohl Lebensmittel als auch Kleidung oder Produkte aus anderen Branchen. Auch Papst Franziskus unterstützt die Nachhaltigkeit und hat seine Meinung zu dieser Problematik geäußert. Papst Franziskus forderte am 8. Juni 2019 in einer Ansprache an die Internationale Konferenz 2019 der Centesimus Annus Pro Pontifice Foundation weitere Fortschritte bei der Erreichung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung.

Es geht nur um Bildung

Bildung ist der Schlüssel zu einer gesunden Entwicklung, und dafür sollten Hersteller und Organisationen beginnen, ihre Verbraucher zu informieren. Wir können eine Welt erreichen, in der die Verbraucher nur dann im Einklang mit der Natur stehen, wenn die Kunden die Verantwortung haben, für den Planeten zu sorgen, während sie für sich selbst sorgen. Um zu einem nachhaltigeren Lebensmittelsystem zu gelangen, sollten die Menschen eine nachhaltigen Lebensmittelproduktion unterstützen und fördern und Lebensmittelverschwendung reduzieren. Der Käufer betrachtet normalerweise den Preis und die Verpackung, und Lebensmittel sind keine Ausnahme von dieser Regel. Ein Grundverständnis dafür, was Lebensmittel nachhaltig macht, kann Menschen helfen, bessere Entscheidungen beim Kauf von Lebensmitteln zu treffen.

Wie erreichen wir Nachhaltigkeit?

Beispielsweise sollte die Landwirtschaft die biologische Vielfalt schützen, um nachhaltig zu sein. Mit anderen Worten, es sollte für Pflanzen, Tiere und die Umwelt von Vorteil sein und die Bodenfruchtbarkeit für die künftige Nahrungsmittelproduktion schützen. Nachhaltige Lebensmittel sind auch gesunde Lebensmittel, die ohne Chemikalien oder Wachstumszusätze hergestellt werden. Was kann der normale Kunde tun, um eine nachhaltige Lebensmittelproduktion zu fördern? Wir können die Menge an Fleisch, Fisch und Milchprodukten reduzieren, die wir kaufen und essen. Wir können Lebensmittelverschwendung und die Verwendung von Kunststoffverpackungen vermeiden und sogar unsere eigenen Kräuter, Obst und Gemüse anbauen.

Die wirtschaftliche Seite der Nachhaltigkeit

Ein weiterer Zweig der Nachhaltigkeit ist die wirtschaftliche Nachhaltigkeit. Dies schließt auch die Erhaltung und das Wohlergehen der menschlichen Arbeitskräfte ein, indem den Arbeitnehmern angemessene Löhne gezahlt werden und sie in guten Arbeitsbedingungen gehalten werden. Die Wahrung der Menschenwürde ist auch für die Arbeitnehmer von großer Bedeutung.

Die positiven Aspekte der Produktion beginnen sich zu zeigen, weil die Menschen heute mehr denn je das Bedürfnis haben, sich nachhaltigen Gütern zuzuwenden. Zu den negativen Aspekten zählen jedoch die unfairen Löhne gegenüber den Arbeitnehmern und die Nachlässigkeit der Produzenten. Eine moderne, gesunde Gemeinschaft sollte auf Qualitätsprodukten basieren, die den Planeten nicht beeinträchtigen, aber erschwinglich sind und gleichzeitig unsere Bedürfnisse befriedigen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here