Über Stereotype in den nordischen Ländern

0
nordischen

Wenn man über den Norden spricht, macht man ein Bild von der Art und Weise, wie die skandinavischen Länder eigentlich sind. Einige sagen, dass dort es immer dunkel und kalt ist. Manche sind der Meinung, dass dort die Menschen sehr reich sind. Und alle bewundern, wie die Dinge in den nordischen Ländern sowohl politisch, als auch sozial laufen. Man hat manchmal mit Stereotypen zu tun, die eigentlich nicht immer wahr sind. In diesem Artikel werde ich mich mit der Enttarnung dieser Stereotypen beschäftigen.

 

Im Norden sind die Menschen emotionslos

Das ist ein Stereotyp, von dem ich sehr oft gehört habe. Es wird gesagt, dass die Skandinavier scheu, emotionslos und unerreichbar sind. In der Realität sind die Nordländer  Menschen, die die Familie, die Freundschaften und die Karriere im Mittelpunkt stellen. Heutzutage ist es schwierig nicht nur im Norden, sondern auch weltweit Freundschaften zu knüpfen und mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Die Menschen sind mehr und mehr beschäftigt und manchmal gibt es keine Zeit zu sozialisieren. Das bedeutet aber nicht, dass die Menschen unerreichbar oder unfreundlich sind. Es heißt, dass wenn man einen nordischen Freund macht, erwirbt man eine lebenslange Freundschaft.

 

Die Skandinavier sind die glücklichste Menschen

Aus der Sicht der Wirtschaft kann man sagen, dass im Norden die Menschen glücklicher sind. Trotzdem hängt das von vielen anderen Aspekten ab. Wie überall auf der Welt gibt es Menschen, die durch schwierige Situationen gehen oder gestresst und traurig sind. Was tatsächlich wahr ist, ist die Tatsache, dass dort die Menschen mehr prädisponiert sind, glücklicher zu sein. Das ist auf vom Staat ergriffenen Maßnahmen zurückzuführen, die nicht nur Gesellschaft, sondern auch die Umgebung beschützen.

 

Die Nordländer beschützen die Umgebung

Im Norden sind die Menschen sehr bewusst von der Tatsache, dass die Natur sehr wichtig ist. Es ist wahr, dass sie sehr viel Wert auf die Umgebung legen. Sie achten die Natur und die Tiere und sie passen immer auf, die Umwelt sauber zu behalten. Darüber hinaus haben sie Möglichkeiten erfunden, die Verschmutzung zu vermindern. Ein Beispiel dafür wäre die Tatsache, dass die skandinavischen Länder Müll verwenden, um Energie zu produzieren.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here