Über die 16 Bundesländer und die deutsche Sprache

0

Deutsch ist vielleicht eine der schönsten Sprachen der Welt, aber je schöner diese Sprache sein kann, desto schwieriger ist sie. Es beginnt sich zu verbreiten und immer mehr Sprecher anzusammeln. Mann sagt, dass Deutsch die Sprache der Zukunft sein sollte, und das ist vielleicht richtig. Erfahren Sie mehr über die 16 Bundesländer und die deutsche Sprache!

„Ich halte Deutsch für hart und beängstigend. Ich denke, Gott, als er Adam und Eva aus dem Himmel vertrieb, schrie sie auf Deutsch an.“ (Voltaire)

Die deutsche Sprache

Deutsch hatte seinen Anfang vor unserer Zeit, seit der Bronzezeit und ist es eine Sprache, die zur westlichen Gruppe der germanischen Sprachen gehört.

Deutsch wird in folgenden Ländern als Amtssprache gesprochen:

  • Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Südtirol, Belgien, und Luxemburg.

Deutsch wird auch in folgenden Ländern gesprochen, als Minderheitensprache :

  • Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Tschechische Republik, Dänemark, Italien, Kasachstan, Namibia, Polen, Rumänien, Russland, Slowakei, Ukraine und Ungarn.

Deutsch hat 185 Millionen Sprecher. Auf der Liste der Sprachen nach Anzahl der Sprecher steht es auf dem 10. Platz.

Die 16 deutschen Bundesländer

Deutschland hat 16 Bundesländer. Diese Bundesländer bilden zusammen die Bundesrepublik Deutschland. Jedes Bundesland ist unabhängig und hat eigene Verfassung und eigene Regierung.

1. Baden-Württemberg.

In Baden-Württemberg leben rund 10,9 Millionen Menschen. Es ist das drittgrößte Land sowohl flächenmäßig (nach Bayern und Niedersachsen) als auch bevölkerungsmäßig. Die Hauptstadt ist Stuttgart.

2. Freistaat Bayern

Dieser Staat hat eine Bevölkerung von 12,8 Millionen und ist aus touristischer Sicht berühmt. Die Hauptstadt ist München.

3. Berlin

  • Berlin hat den Status eines Landes.

Berlin ist die größte Stadt Deutschlands und sie beherbergt auch die Bundesregierung. Berlin hat eine Bevölkerung von rund 3,7 Millionen Menschen und ist die Hauptstadt der Bundesrepublik.

4. Brandenburg

Brandenburg hat eine Bevölkerung von etwa 2,5 Millionen Einwohnern. Die Hauptstadt ist Potsdam, eine Stadt, die mit ihrer Schönheit, Burgen und Seen beeindruckt.

5. Bremen (Freie und Hansestadt Bremen)

  • Es hat den Status eines Landes.

Bremen hat eine Bevölkerung von 671 Tausend Einwohnern und ist das kleinste Bundesland in Deutschland, bestehend aus den Städten Bremen und Bremerhaven.

6. Hamburg (Freie und Hansestadt Hamburg)

  • Es hat den Status eines Landes.

Hamburg hat 1,8 Millionen Einwohner und gilt als „Die Tür zur Welt.“

7. Hessen

Die Bevölkerung übersteigt 6 Millionen Menschen. Die bekannteste Stadt in Hessen ist die Metropole Frankfurt am Main. Die Hauptstadt ist Wiesbaden.

 

8. Mecklenburg-Vorpommern

Es hat 1,6 Millionen Einwohner und wurde nach der Vereinigung der Bundesrepublik hinzugefügt. Die Haupstadt ist Schwerin.

 

9. Niedersachsen

Es ist das zweitgrößte Bundesland in Deutschland und hat 8 Millionen Einwohner. Niedersachsen hat bezaubernde Landschaften und seine Hauptstadt ist Hannover.

 

10. Nordrhein-Westfalen

Dieses Bundesland Deutschlands hat 18 Millionen Einwohner. Nordrhein-Westfalen ist das bevölkerungsreichste Bundesland. Köln ist die größte Stadt, aber die Hauptstadt ist Düsseldorf.

 

11. Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz hat eine Bevölkerung von über 4 Millionen Einwohnern. Der größte Teil des Landes befindet sich am linken Rheinufer, nur ein kleiner Teil am rechten Rheinufer. Die Hauptstadt ist Mainz.

 

12. Saarland

Dieses Bundesland hat eine Bevölkerung von 1,04 Millionen. Es ist nach dem Saar benannt, der von Süden nach Nordwesten fließt. Die Haupstadt ist Saarbrücken.

 

13. Freistaat Sachsen

Es hat 4 Millionen Einwohner. Und hier gibt es viel zu sehen: die schöne Barockstadt Dresden, die Landeshauptstadt, und die wunderschöne Landschaft der sogenannten „Sächsischen Schweiz“.

 

14. Sachsen-Anhalt

In der Region leben 2,2 Millionen Menschen. Die Landeshauptstadt ist Magdeburg. Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt sind angelegte Gärten und Parks.

 

15. Schleswig-Holstein

Hier leben 2,8 Millionen Menschen und die Landeshauptstadt ist die Stadt Kiel. Es ist das Land zwischen den beiden Meeren: der Ostsee und der Nordsee.

 

16. Freistaat Thüringen

Thüringen ist das Zentrum Deutschlands. Von hier kamen große deutsche Denker und Kulturschaffende wie Luther, Schiller oder Goethe. Der Sitz der Landesregierung befindet sich in Erfurt mit 2,2 Millionen Einwohnern.

 

Diese sind die Information über die 16 Bundesländer Deutschlands und die deutsche Sprache! Lesen Sie mehr über Deutsch und Deutschland; Ich verspreche Ihnen, dass Sie es nicht bereuen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here