Sehen Sie sich Disney-Filme noch einmal an!

0
Disney Filme

Alle von uns haben mindestens einen der Disney-Filme gesehen, auch wenn das als Kind oder viel später passiert ist. Wenn wir diese Filme als Kinder angesehen haben, haben wir vielleicht auf die Lehren, die sie uns beigebracht haben, nicht aufgepasst. Trotzdem haben wir jetzt noch eine Chance, damit wir die Disney-Filme nicht nur als etwas Lustiges, sondern auch als etwas, aus dem man eine Lehre ziehen kann, betrachten.

Die Schöne und das BiestWahre Schönheit kommt von innen!

Der Prinz war verwöhnt und bekam sein ganzes Leben lang, was er wollte. Infolgedessen wurde er ein Tyrann. Es braucht die innere Schönheit von Belle, um ihn zu einem besseren Menschen zu machen. Er ist nicht von ihrem Aussehen, sondern von ihrer Freundlichkeit und Nachdenklichkeit beeindruckt. Trotz seines Aussehens verliebt sich Belle in ihn, weil das, was für sie eigentlich von Bedeutung war, ist die wahre Schönheit, die nur im Inneren liegt.

AschenputtelGib die Hoffnung nicht auf, trotz allem, was alle anderen dir sagen.

Sie wurde immer von ihren Stiefschwestern und ihrer Stiefmutter gemobbt. Ihr wurde immer gesagt, dass sie nichts wert ist. Trotzdem blieb sie eine gute Person und gab die Hoffnung nie auf. Also beweist uns dieser Film, dass das Wichtigste ist, was wir uns wünschen, nicht was die anderen sagen oder denken. Wenn wir einen Traum haben, sollten wir dafür arbeiten, egal was passiert! Am Ende wird die Güte fast immer mit Güte belohnt.

Findet NemoGib niemals auf!

Dory hatte viele Gründe, nicht weiter zu schwimmen – keine Familie, ein fehlendes Gedächtnis, nur ein paar Freunde –, aber sie wurde sich von diesen Dingen nicht aufhalten lassen.

Der Film berührt auch das Thema der Behinderung. Dory leidet unter Gedächtnisverlust, aber ihre Eltern lieben sie immer noch so, wie sie ist, und sie tun alles, um ihr das zu zeigen. „Findet Nemo” bietet uns eine Menge Lehren in Bezug auf Liebe, Hoffnung und die Akzeptanz unserer Unterschiede.

Der Glöckner von Notre DameBeurteile Menschen nicht nach ihrem Aussehen und kämpfe immer gegen die Ungerechtigkeit der Gesellschaft!

Im Gegensatz zu den meisten Disney-Filmen hat der Held keine konventionelle Schönheit. Trotzdem gelingt es ihm, der netteste und ehrlichste Charakter im Film zu sein. Der Film lehrt uns, dass Menschen nicht immer so sind, wie sie scheinen, dass die Welt grausam und nicht so gut, wie wir es uns vorstellen, sein kann. Er beweist uns auch, dass es nie zu spät ist, gegen alle Vorurteile und Ungerechtigkeiten zu kämpfen. Jede positive Änderung kann auch nur mit einer Person beginnen. Hab keine Angst, den ersten Schritt zu machen!

Ich hoffe, dass ich dich überzeugt habe, dir etwas Zeit zu nehmen, um einen der Disney-Filme (noch einmal) anzusehen. Du wirst es nicht bereuen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here