Sebastian Stan – der Schauspieler und der Mann

0
Sebastian stan

Sebastian Stan ist, zusätzlich zu Tom Hardy, mein Lieblingsschauspieler. Sein Charisma, seine Begabung und Widmen sind die Eigenschaften, die nicht nur die Fans sondern auch viele Regisseure und Direktoren in Sebastian Stan bemerkt haben. Bekannt für Rolle wie Bucky Barnes aus Captain America: The Winter Soldier, Carter Baizer aus der berühmten Serrie Gossip Girls und Mad Hatter aus Once Upon a Time, bleibt Sebastian Stan immer im Vordergrund. Interessant für mich ist zu sehen, wie sich sein Leben und seine Kariere entwickelt haben.

Lesen Sie mehr über Tom Hardy hier.

Aus Rumänien nach den USA

Geboren 1982 in Constanta, Rumänien ist Sebastian Stan von einer Mutter großgezogen, die so schnell wie möglich das kommunistische Rumänien entfliehen wollte. Und es ist ihr auch gelungen. Mit 8 Jahren ist er mit seiner Mutter nach Wien gereist. Dort versuchte Sebastian die deutsche Sprache zu erlernen, aber es hat es nicht geschafft. Dort hat er seine erste Rolle bekommen im Film 71 Fragments of a Chronology of Chance, unter der Regie von Michael Haneke. Nach 4 Jahren zog er nach New York um.

 

quelle: www.exclusiv.ro

 

 

„Ich erinnere mich, dass ich in der Nacht vor unserem Umzug große Angst hatte. Ich habe so geduscht und geweint. Es ist schwer, umzuziehen, wenn man so klein ist.“

 

 

Die Karriere von Sebastian Stan

Wie für alle Einwanderer war es am Anfang auch für Sebastian Stan sehr schwer, ein Job zu bekommen. Er hatte nicht so viele schöne Erfahrungen mit seiner Karriere als Schauspieler in den USA. Viele haben ihn abgelehnt und er erlebte genug Niederlagen, um jetzt zu sagen, dass er ein Sieger ist.

<<Eines meines wichtigsten Vorsprechens war bei einem Casting Direktor in New York, einem großartigen Mann. Ich habe vorgesprochen und er saß am Computer und schrieb eine E-Mail. Ich begrüßte ihm, aber er drehte sich nicht zu mir um. Und er sagte: „Ja, Sie können beginnen“. Wir waren in demselben Raum und er schrieb weiter seine E-Mail während meines Vorsprechens. Keine Gnade. Diese frühen Jahre können im Rückblick als sehr kalt und schmerzhaft und voller Leiden betrachtet werden, aber sie haben etwas Besonderes. Wenn sie einmal weg sind, kommen sie nicht mehr zurück. >>

Captain America: The Winter Soldier

Vielleicht eine der bekanntesten Rollen von Sebastian Stan ist Bucky Barnes. Durch seine Erscheinung als Teil des berühmten Films Avengers, wurde er von vielen Filmkritikern sehr gelobt und bemerkt. Sebastian wurde für den MTV Filmpreis für den besten Kampf nominalisiert, dank seiner unglaublichen Erscheinung als den ex-russischen Soldaten. Nachher hat er in noch 9 von Marvel durchgeführten Filmen gespielt.

Hier können Sie sich den Trailer des Filmes anschauen und den berühmten Kampf.

 

 

Sein Heimatland, Rumänien

In einem Interview hat Sebastian Vieles über sein Heimatland gesagt. Die Erinnerungen sind noch da, zusammen mit seiner Muttersprache, die er noch sehr schön beherrscht. Seine Oma spielte eine große Rolle in seinem Leben und der Schauspieler behauptete, dass er immer dankbar zu seiner Mutter sein werde. Er will auch gerne in der Zukunft Rumänien besuchen.

Dieses Jahr ist Sebastian in Filme und Serien wie Pam & Tommy und The 355 zu sehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here