Reisen – der beste Lebensstil

0

Hallo! Das heutige Thema dreht sich ganz um Reisen und ich werde mit diesem Zitat beginnen: “Leben, reisen, abenteuern, segnen und nicht leid tun.” Dieses Zitat sagt viel darüber aus, wie wir unser Leben genieen sollen. Reisen ist meine Lieblingsaktivität. Ich glaube, dass Reisen wie ein Hobby ist.

Die Freude am Entdecken

Es ist wahr, dass dieses Hobby teuer sein kann, aber wenn Sie gerne reisen, werden Sie die billigsten Wege finden. In dieser Welt gibt es viele unentdeckte Orte, die es verdienen, entdeckt zu werden. Auch wann ich junger war, bin ich ein bisschen durch Europa gereist und ich habe es geliebt. Ich mag beliebte Orte wie: Eiffelturm, Kolosseum, Pisa-Turm und all diese Arten von Sehenswürdigkeiten. Aber ich liebe es, neue Orte zu entdecken, die in ein paar Jahren populär werden könnten. Ich liebe es nicht nur zu entdecken, weil diese Orte aus der Welt nicht gesehen werden, sondern ich liebe es auch zu entdecken, weil ich Freude an der Entdeckung habe. Nichts ist wichtiger als die Freude, die auf Ihrem Gesicht erscheint, wenn Sie selbst einen schönen, rohen Ort entdecken.

Orte in Europa mit einem kleinem Budget besuchen

Ich würde gerne in ganz Europa reisen. Jedes einzelne Land ist einen Besuch wert. Jetzt zeige ich Ihnen ein paar schöne und günstige Orte in Europa, die Sie besuchen sollten, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Die albanische Küste

Albanien ist einer der billigsten Länder in Europa und wird von den Touristenhorden noch nicht erforscht. An der süd-ionischen Küste rahmen steile graue Berge das azurblaue Meer und den goldenen Sand ein. Saranda – fast in unmittelbarer Nähe von Korfu – ist ein praktischer Einstiegspunkt von Griechenland aus, von wo aus Sie auf die Strände von Ksamil und die nahe gelegenen Inseln zielen können. Günstige Meeresfrüchte, warmes Meer und ein paar isolierte griechische Ruinen und osmanische Städte: das perfekte Rezept für einen klassischen europäischen Aufenthalt.

Die hohen Tatras, Slowakei

Der Stolz und die Freude der Slowakei, die Tatra, ist eine herrliche Reihe von Gipfeln, die in der pyramidenförmigen Gerlach auf 2.655 m Höhe gipfeln. Beginnen Sie in einem der Ferienorte wie Nový Smokovec oder Ždiar und fahren Sie dann in die Berge, wo Sie Ihre müden Köpfe in billigen Wanderchalets ausruhen können. Dies ist ein ernstes Berggelände. Seien Sie also vorbereitet und beachten Sie die örtlichen Ratschläge. Die Berge sind auch ein einladender Spielplatz für Kletterer und Höhlenforscher. Hier finden Sie Mountainbike-Strecken, Schläuche und Rafting sowie eine komplette Wintersaison mit Skifahren und Snowboarden.

Siebenbürgen, Rumänien

Denken Sie an Siebenbürgen, und Sie werden wahrscheinlich an Dracula und seinem Schloss denken – und Sie können hier sicherlich nach Verbindungen zwischen Dracula, auch bekannt als Vlad der Impaler, suchen. Als Geburtsort von Vlad hat die attraktive Stadt Sighişoara den besten Anspruch auf Ruhm und eine entsprechend imposante Zitadelle. Aber die Region besteht nicht nur aus Befestigungen und Reißzähnen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich in die Wildnis der Karpaten zu wagen, wo Sie den siebenbürgischen Wolf zusammen mit Bären, Rotwild und Luchs im Piatra Craiului-Nationalpark verfolgen können. Dies sind nur ein paar Orte, aber für mehr empfehle ich, einen Blick auf Google zu werfen und einfach Ihr Ziel auszuwählen.

Eine Reise wert

Reisen macht sprachlos und verwandelt Sie in einen Geschichtenerzähler. Reisen ist im Begriff, auf der Weltspitze zu leben und sich genauso zu fühlen. Ich glaube, dass jeder nur eine Chance haben sollte zu reisen, weil es großartig ist. Reisen ist wirklich die beste Erfahrung, die jemand erleben kann!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here