Österreich: Terroranschlag in Wien

0
Terroranschlag in Wien
Terroranschlag in Wien

Am Montag Abend fand in der Wiener Innenstadt ein Anschlag statt. Mindestens vier Menschen sind gestorben. Die Terroristen töteten drei Zivilisten und ein Angreifer wurde erschossen. 15 Menschen wurden weiters schwer verletzt. Mindestens ein Täter ist auf der Flucht, die Polizei sucht noch nach ihm. Das ganze Zentrum der Stadt Wien ist am Dienstag, 3. November, abgesperrt worden, so die Tagesschau. Die Schüler müssen zuhause bleiben.

 

Der Terroranschlag ereignete sich gegen 20. Uhr im Ausgehviertel Bermuda-Dreieck, wo viele Menschen unterwegs waren, um die letzten Stunden vor dem Lockdown im Freien zu genießen. Laut der Polizei, hat der Angreifer an sechs verschiedenen Orten mit Gewehren um sich geschossen. Die Zeugen berichteten, die Angreifer haben auf Menschen in den Gastgärten und Lokalen gezielt.

 

Weiters befindet sich in der Nähe der Tatorten eine Synagoge, die zur Zeit des Anschlags geschlossen war. Sie könnte auch ein Ziel der Terroristen gewesen sein, da der Innenminister Nehammer bestätigt hat, dass der erschossene Täter Sympathisant des IS gewesen war. Ferner berichtete die „Bild”-Zeitung, dass der wahrscheinliche Haupttäter Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat sei, da er seine Tat auf Instagram angekündigt habe. Die Polizei hat weiters festgestellt, dass die Täter unter anderem mit Sturmgewehre ausgerüstet waren und ein Sprengstoffgürtel, der von einem Angreifer getragen wurde, stellte sich als Attrappe heraus.

 

Der Bundeskanzler, Sebastian Kurz, hat angekündigt: „Unsere Polizei wird entschlossen gegen die Täter dieses widerwärtigen Terroranschlags vorgehen.” Ferner, hat der französische Präsident, Emmanuel Macron, seine Solidarität mit Österreich ausgesprochen: „Dies ist unser Europa. Unsere Feinde müssen wissen, mit wem sie es zu tun haben. Wir werden nicht nachgeben.”

Hier finden Sie die ersten Bilder von dem Anschlag:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here