Morbius – ein neue Legende von Marvel 

0
Morbius Marvel
Quelle: mcuassemble.ro

Was den Vampir betrifft, entspricht er nicht die traditionelle Heldenfigur. Der Vampir ist immer der Feind, der Bösewicht. Er ist ein Wesen, das nach seinem Tod, zurück zum Leben kommt und andere Leute umbringt, denn er trinkt ihr Blut. Klar ist er nicht ein Held. Aber wie wäre es denn, wenn ein Vampir ein Held sein könnte ?

Morbius in Marvel Comics – ein tragischer Anti-Held

morbius marvel 1
Quelle: marvel.com

Der Charakter Morbius kommt aus den Marvel Comics, genauer zu sein, aus dem Spider Man Universum. Er ist einer der Feinden von Spider Man, aber er ist nicht böse aus einer manichäischen Sicht. Dr. Morbius ist ein berühmter schwerkranker Forscher, der sich auf Fledermäuse und Blutbehandlung spezialisiert hat. Durch seine Experimente und Recherche, hat Morbius versucht, seine Krankheit zu heilen. Unglücklicherweise, hat er gescheitert und er wird zu einem Vampir. Er kann also nur überleben, wenn er menschliches Blut aufnimmt. Immerhin, hat Morbius nicht nur gegen Spider Man gekämpft, sondern auch mit ihm zusammen gearbeitet. Er ist doch eine ambivalente Figur.

Morbius-der neue Film

Morbius 2022 ist ein amerikanischer Science-Fiction-Action-Horror Film von Daniel Espinosa. Der Film wurde am 1. April 2022 erschienen. Wie mit dem Comics, der Film ist auch eine Comicverfilmung innerhalb von dem Spider Man Universum (dessen von Sony diesmal).

Ein tragischer Figur 

Der junge Morbius lebte in Griechenland in einer Klinik unter der Obhut von Dr. Emil Nicholas. Morbius sollte Therapie für seine seltene Blutkrankheit bekommen. Er traf seinen besten Freund in der Klinik, Milo (auch Lucian genannt), an und rettete sein Leben. Da Morbius überdurchschnittlich intelligent war, folgte er dem Rat von Dr. Nicholas, und flog nach den USA, wo er eine Fördereinrichtung besuchen sollte.

25 Jahre später, wurde Morbius ein bekannter Forscher auf dem Gebiet der Hämatologie. Er hat Experimente mit Fledermäusen gemacht, um Milos und sein eigenes Leben zu retten, durch die Heilung der Blutkrankheit mit Fledermausblut. Es gelingt ihm, ein Serum zu entwickeln, aber das Serum hat Morbius zum Vampir umwandelt. Obwohl er nicht mehr krank ist, kann er überleben, nur wenn er menschlichen Blut trinkt.

morbius marvel
Quelle: imdb.com

Was ist eigentlich Morbius?

Direkt nach dem Film, hatte ich eine Frage: was ist Morbius eigentlich ein Held oder ein Bösewicht? Ehrlich zu sein, ist er weder ein Held, noch ein Feind, genau wie in der Comics. Es stimmt, dass Morbius Blut trinkt und dadurch auch Menschen umbringt. Aber er hatte versucht, nur Blut vom Kriminellen aufzunehmen. Immerhin hat er Menschen umgebracht, also kein Held. Aber er ist nicht ein Feind. Er will keine Rache nehmen, weil er krank geboren wurde. Seiner Meinung nach ist niemand schuldig, dass er unter einer Krankheit des Blutes geleitet hat. Er hat nur eine Heilung gesucht und die Mittel waren nicht erfolgreich.

Also Morbius ist genau das, etwas in der Mitte, weder ein Held, noch ein Feind. Aber das ist gut für Superhelden Filme auch, die sehr manichäisch sind, so eine Figur zu vorstellen. Es gibt keine Menschen, der absolut gut oder schlecht aus einer moralischen Sicht sind, nur Menschen, die wählen müssen und ihre Wahl kann als gut oder schlecht betrachtet wird. 

Autorin: Alexandra Vlad
Korrektorin: Cristina Perian

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here