Grey`s Anatomy-eine atemberaubende TV-Serie

0
Grey`s Anatomy Tv-Serie
Grey`s Anatomy Tv-Serie

Krankenhausserie. Drama. Komödie. 16 Staffeln

Grey`s Anatomy ist die TV-Serie, die dir Gänsehaut macht, Lachen provoziert, aber dich auch bis zu Tränen rührt. Kein Wunder, dass die Produktion seit 15 Jahren ständig filmt und die treue Fans der Serie nicht so leicht loslassen kann.

 

 

Hintergrundinformationen

Grey’s Anatomy ist eine US-amerikanische TV-Serie, die am 27. März 2005 erstmals von ABC ausgestrahlt wurde. Die Handlung spielt am fiktiven Seattle Grace Hospital in Seattle. Es wird das Leben von fünf Assistenzärzten präsentiert, während im Mittelpunkt sich die Hauptfigur Meredith Grey befindet. Der Titel der Serie ist ein Hinweis auf dem medizinischen Standardwerk Gray’s Anatomy.

Handlung

Die Besonderheit dieser TV-Serie besteht darin, dass sie die persönliche und die berufliche Leben der Ärzte in einer spannender Weise verbindet und darstellt. Die Ärzte verbringen praktisch fast ihre ganze Zeit im Krankenhaus, um erfolgreich zu sein. Deshalb spinnen sich Liebesgeschichten zwischen ihnen.

Meredith Grey (Ellen Pompeo) ist die Tochter der berühmten Chirurgin Ellis Grey. Sie folgt ihrer Mutter in der Kariere und kommt als Assistenzärztin in Seattle Grace Hospital. Sie befreundet sich schnell mit Cristina Yang (Sandra Oh) und später werden die beiden beste Freundinnen. Die ironische und anscheinend unfreundliche Cristina Yang (Sandra Oh) ist eine besonders ehrgeizige Assistenzärztin. Cristinas Liebesgeschichten widerspiegeln die Tatsache, dass ihr beruflicher Perfektionismus, wichtiger für sie als eine Familie zu gründen ist.

Isobel Stevens (Katherine Heigl), auch Izzie genannt, ist eine Assistenzärztin in derselben Gruppe wie Meredith.  Am Anfang muss sie dafür kämpfen, als Ärztin akzeptiert zu werden, da sie in der Vergangenheit als Model gearbeitet hat, um sich das Studium zu finanzieren, laut www.moviepilot.de. Ihre Rolle zeigt, dass man die typischen Stereotypen der Gesellschaft kämpfen muss. Alex Karev (Justin Chambers) ist ein Assistenzarzt, der in derselben Gruppe wie Meredith anfängt. Zu Beginn ist er seinen Kollegen gegenüber gemein. Eigentlich will er durch sein Benehmen seine schmerzhafte Vergangenheit und seine gute Seele verstecken.

George O`Malley, der fünfte Mitglied der Gruppe, scheint am Anfang keine beunruhigende Konkurenz für seine Kollegen zu sein. Sein freundlicher, gutherziger und passiver Charakter verhindert ihn am Anfang seine Chirurgie-Fähigkeiten vorzustellen. Meredith hat eine Affäre in der Nacht vor ihrem ersten Arbeitstag mit einem fremden Mann, Oberarzt der Chirurgie, Dr. Derek Shepherd, ohne zu wissen, dass die beiden in Zukunft Kollegen sein werden. Die tumultvolle Liebesgeschichte zwischen Meredith und Derek entwickelt sich entlang der Staffeln und letztendlich beweist, dass die wahre Liebe alles überstehen kann.

Auszeichnungen

Die wertvolle Cast hat zahlreiche Preise gewonnen während der 15 Jahren, zwischen denen auch den Golden Globe für das beste Serie-Drama in 2007. Auch die Schöpferin dieser TV-Series, Shonda Rhimes, wurde in 2007 von der PGA für „Grey’s Anatomy“ als beste Dramaproduzentin des Jahres ausgezeichnet.

Komplette Liste der Auszeichnungen HIER.

Persönliche Meinung

Grey’s Anatomy hat mein Interesse schon vom Anfang an geweckt. Aber der Grund, warum diese TV-Serie 16 Staffeln lang mich magnetisch angezogen hat, betrifft die lehrhaften Alltagsprobleme, mit denen sich die Gestalten konfrontieren.

Der Kampf gegen typische Stereotypen, der schwere und lange Weg bis zum Erfolg und Ruhm, die enttäuschende Ungerechtigkeit, die Akzeptanz der schlimmen Folgen der Fehler und die schwierige Vereinbarkeit von Familie und Beruf:diese sind ein paar der vorgekommenen Situationen in der TV-Serie, die aber relevant auch in der Wirklichkeit für den Alltag der Erwachsenen sind.

Dramatisch. Romantisch. Humorvoll.

Grey`s Anatomy – eine definitive MUST WATCH TV-Serie

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here