„Friends“ Reunion soll diese Woche gedreht werden

0
friends-reunion-soll-diese-woche-gedreht-werden.
friends-reunion-soll-diese-woche-gedreht-werden.

Ja, Sie haben gut gelesen, eine „Friends“ Reunion. Es sind fast 17 (sehr lange) Jahre vergangen, aber das Warten ist fast am Ende – wir können bald herausfinden, ob Rachel, Ross, Monica, Chandler, Phoebe und Joey etwas Neues haben.

Laut The Hollywood Reporter, wird „Friends“ Reunion diese Woche auf dem Warner Bros-Studiolos in Burbank. Es wird gesagt, dass Matthew Perry, Jennifer Aniston, Courteney Cox, Lisa Kudrow, David Schwimmer und Matt LeBlanc auf dem Warner Bros.-Studiolos in Burbank zur ursprünglichen Klangbühne der Komödie, Stage 24, zurückkehren.

Die „Friends“-Schöpfer Marta Kauffman, David Crane und der ursprüngliche Friends-Produzent Kevin Bright werden ebenfalls Teil der Reunion sein.

Die HBO Max-Show sollte ursprünglich im vergangenen Jahr starten, aber leider wurden die Dreharbeiten für die Rückkehr der Serie (mehrmals) wegen der Corona-Pandemie verschoben.   Die Premiere war für den 27. Mai 2020 geplant und dann wurde schließlich verschoben.

Was hat die Besetzung zu sagen?

Matthew Perry hatte am 12. November getwittert:
„Das Wiedersehen der „Freunde“ wird für Anfang März verschoben. Es sieht so aus, als ob wir ein arbeitsreiches Jahr vor uns haben. Und so mag ich es!“
(Original-Tweet ins Englische: „Friends reunion being rescheduled for the beginning of March. Looks like we have a busy year coming up. And that’s the way I like it!“)

Matt LeBlanc teilt in einem Segment für „The Kelly Clarkson Show“ mit: „Wir sechs sprechen zusammen über die guten alten Zeiten.“ (“It’s the six of us together talking about the good old days.”)

David Schwimmer kündigte offiziell in „The Graham Norton Show“ an, dass sie tatsächlich nächste Woche das „Friends“ Reunion drehen werden.  Ihm zufolge wird die Besetzung „wie sie selbst“ sein, wie er sagte, er wird nicht Ross sein, er wird David sein, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die „Friends“ Reunion nicht geschrieben ist. Dieses einmalige Special hat also kein Skript. Er teilte den anderen auch mit, dass „sie alle etwas lesen werden“ und „dass er in den folgenden Tagen viel Nachholbedarf bei allen Folgen hat“. 

Laut Variety erhalten die sechs Schauspielerinnen und Schauspieler jeweils mindestens 2,5 Millionen US-Dollar für die Teilnahme an dem Special.

Gibt es ein offizielles Datum?

Wir wissen, was zu erwarten ist, dass die Schauspielerinnen und Schauspieler auf der Bühne als sie selbst  erscheinen werden  und keine Charaktere darstellen.  Und eines ist sicher – wir sind alle ungeduldig, dieses Friends Special zu sehen. Vielleicht wird es dieser ‚The one when they reunite‘ (‘Diejenige, wenn sie sich wieder vereinen.’) sein?

Obwohl die „Friends“ Reunion noch kein festes Veröffentlichungsdatum hat, geht das Gerücht um, dass es nahe an seinem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum liegen wird. Es wird auch gesagt, dass die Dreharbeiten höchstwahrscheinlich am 5. April beginnen werden. Man kann einfach nicht von Aufregung warten.

We’ll be there for it!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here