Der Krieg aus der Ukraine

0
Ukraine, Krieg

Wie viele von Ihnen wissen, wurde die Ukraine am 24. Februar 2022 von Russland, genauer gesagt von dessen Führer Putin, angegriffen. Er droht der Ukraine schon seit einiger Zeit mit einem Angriff, weil die Ukraine der Nordatlantikvertrags-Organisation beitreten will, von der sich Russland bedroht fühlt.

Der geopolitische Konflikt

Nach Auskunft von Aljazeera kämpft die ukrainische Armee seit Beginn des Krieges gegen die russische Armee. Dabei wurden etwa 3500 Russen und 210 Zivilisten getötet. Die Angriffe haben seither nicht aufgehört. Häuser und Wohnungen, die Menschen gehörten, wurden vollständig zerstört, ebenso wie Krankenhäuser, Museen und Schulen. Die Bürger wurden gewarnt, in ihren Häusern zu bleiben, da jeder, der auf der Straße angetroffen wird, als Feind betrachtet wird.

Nach der Auskunft von BBC beeilten sich seit Beginn des Krieges viele Menschen, das Land so schnell wie möglich zu verlassen. Die meisten von ihnen beschlossen, nach Rumänien oder Polen zu gehen. Viele europäische Länder haben der Ukraine geholfen, wo sie konnten, und sie schicken immer noch Hilfe.

krieg ukraine
Quelle: ukrainer.net

Das Ergebnis

Nach Auskunft von CNBC waren sich die Europäische Union und die Nordatlantikvertrags-Organisation nach Ausbruch des Krieges einig, dass Russland nicht damit durchkommen würde, einen Krieg zu beginnen. Die USA würden neue Sanktionen gegen russische Finanzunternehmen verhängen. Gleichzeitig blockiert die Europäische Union den Zugang Moskaus zu den EU-Finanzmärkten und verbietet europäischen Investoren den Handel mit russischen Staatsanleihen. Als Zeichen des von Biden seit langem geforderten Zusammenhalts haben sowohl Brüssel als auch Washington die Auslandsguthaben einiger Mitglieder der russischen Elite eingefroren und sie damit faktisch aus dem westlichen Bankensystem ausgeschlossen.

Die Beziehungen zwischen Russland, Europa und Amerika

Nach Auskunft von Aljazeera der Krieg die Beziehungen zwischen den USA und Russland schwer belastet und das Risiko eines größeren europäischen Konflikts erhöht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Spannungen zwischen Russland und den benachbarten NATO-Mitgliedsstaaten zunehmen werden, zu denen aufgrund der Sicherheits Verpflichtungen des Bündnisses wahrscheinlich auch die Vereinigten Staaten gehören werden. Darüber hinaus wird dieser Konflikt in der Ukraine weitreichende Auswirkungen auf die künftige Zusammenarbeit in wichtigen Fragen wie Rüstungskontrolle, Cybersicherheit, Nichtverbreitung von Kernwaffen, Energiesicherheit und Terrorismusbekämpfung haben.

krieg

Schlussfolgerungen      

Dieser Krieg zeigt uns nur, dass die Menschen nichts aus der Geschichte und den Ereignissen der Vergangenheit gelernt haben. Sie wiederholen dieselben Fehler einfach immer wieder. Wir leben in einer Welt, in der Macht und Geld alles sind, während das Leben der Menschen, die in diesem Krieg gestorben sind und weiter sterben, nicht so viel wert ist.

Autorin: Alina Nicolae

Korrektorin: Raluca Frantuzu

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here