Adele zeigt ihre Fähigkeit sich neu zu erfinden und erreicht wieder einen beeindruckenden Erfolg mit ihrem neuen Lied

0
Foto Quelle: variety.com
Adele, eine der wichtigsten britischen Sängerinnen der Neuzeit, hat letzten Monat ihr neues Lied ‚Easy On Me‘ veröffentlicht, in dem sie mit all ihren Fans einige Details zu den sechs traumatischen Jahren teilt, die sie seit der Veröffentlichung ihres letzten Albums erlebt hat.

Adele, jetzt im Alter von 33 Jahren, gilt als die bisher größte Plattenverkäuferin dieses Jahrhunderts. Sie überrascht seit langem mit ihrer außergewöhnlichen Mezzosopran-Stimme und einem einzigartigen Stil, der die Genres Soul und Pop vereint. Auch ihre Beziehung zum Jazz ist spürbar: Etta James und Ella Fitzgerald sind immer ihre Idole gewesen, seitdem sie im Alter von vier Jahren zu singen begann. Aber wenn ihre musikalischen Qualitäten weltweit bekannt sind, können wir ihre spektakuläre körperliche Veränderung nicht ignorieren: Sie hat in wenigen Jahren nach einer Diät 70 Kilo abgenommen.

Sie hatte eine schwere Kindheit

Ihr vollständiger Name ist Adele Laurie Blue Adkins, sie wurde in der Londoner Gegend Totteham geboren und hatte eine schwierige Kindheit und Jugend. Ihr Vater hat Adeles Mutter verlassen, als sie nur ein kleines Kind war. Von Beruf Masseurin, musste ihre Mutter es mit viel Mühe schaffen, dem Mädchen zu helfen um weitergehen zu können. Sie hat eine Reihe von Katastrophen erlebt, bis ihr das Glück als Sängerin anlächelte, natürlich dank ihres angeborenen musikalischen Talents und auch des enormen Erfolgs.

 

Ihre Ehe mit Simon Konecki endete dieses Jahr nach 5 Jahren

Foto Quelle: www.usmagazine.com

Sie heiratete 2016 im Geheimen den britischen Impresario Simon Konecki, aber erst ein Jahr später haben sie die Nachricht in der Presse anerkannt. Sie sind die Eltern eines Kindes, Angelo James Konecki. Zwischen ihnen schien alles gut zu gehen, bis sie sich vor ein paar Monaten scheiden ließen, aber die Ehescheidung verlief in Ruhe aud auf eine höfliche und zivilisierte Art und Weise. Und das Schönste daran: Sie vereinbarten, das Sorgerecht für das Kind zu teilen.

Laut einigen Quellen frage der Jünge ständig seine Mutter, warum sein Vater nicht mehr mit ihnen wohnt. Und Adele könne die Gründe für diese Situation folgenderweise erklären: dass es auf ihrem neuen Album ein Lied gibt, in dem sie erklärt, warum sie nicht mehr zusammen sind. Adele hat gerade in einem Vogue-Interview gestanden, dass sie sich schuldig fühlt, als sie merkt, wie traurig sich Angelo wegen dieses Problems fühlt.

Das Lied, auf das sich Adele bezieht, trägt den Titel „Easy On Me“, und wurde bereits mit einem Video veröffentlicht. Es handelt sich um ihr viertes Album, das am 19. November zum Verkaufen verfügbar sein wird und auf das ihre Fans schon sehnsüchtig warteten, da schon 6 Jahre seit der Veröffentlichung ihres vorherigen Albums vergangen sind.

 

Die Sängerin erreicht einen Streaming-Rekord auf Spotify

Foto Quelle: www.nytimes.com

Durch eine Nachricht auf seinem offiziellen Twitter-Account bestätigte das schwedische Unternehmen, dass das neue britische Lied den Rekord für tägliche Reproduktionen brach. Der Song debütierte mit mehr als 24 Millionen Aufrufen in weniger als 24 Stunden. „Adele hat es am Freitag, 15. Oktober, mit ‘Easy On Me’ geschafft, einen neuen Rekord aufzustellen“, lautete die Nachricht, die Spotify zur Veröffentlichung schrieb.

Obwohl sie längere Zeit abseits der Bühne und des öffentlichen Lebens gestanden ist, ist die Künstlerin nicht in Vergessenheit geraten und das Lied erreichte auch auf ihrer offiziellen YouTube-Seite in den ersten 10 Stunden nach seiner weltweiten Veröffentlichung 18 Millionen Aufrufe.

Die Sängerin nutzte ebenfalls die “Easy On Me”-Veröffentlichung, um anzukündigen, dass ihr lang erwartetes neues Album mit dem Titel 30 am 19. November, offiziell zur Verfügung stehen wird.

Laut Adele begannen die Aufnahmen zu diesem Album vor drei Jahren in einer schwierigen Zeit ihres Lebens. „Alles war ein Labyrinth aus absoluter Unordnung und innerer Verwirrung“, sagte die Sängerin in einem Interview mit dem Modemagazin Vogue, in dem sie auch erzählte, dass sie hart gegen die Angst kämpfen musste.

Die Britin hat im Laufe ihrer Karriere Millionen von Platten verkauft und unzählige Auszeichnungen gewonnen, darunter einen Oscar, für das beste Lied “Skyfall“ aus dem gleichnamigen James-Bond-Film, und 15 Grammys, was diese Veröffentlichung zu einer der am meisten erwarteten des Jahres macht.

„Ich habe im Laufe meines Weges viele Wahrheiten über mich selbst erfahren. Ich habe viele Schichten abgeworfen, aber ich habe auch neue aufgebaut um mich darin einzuwickeln. Endlich habe ich meine Gefühle wieder gefunden. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass ich mich noch nie in meinem Leben ruhiger gefühlt habe“, sagte die Künstlerin in ihren sozialen Netzwerken.

 

Eine Schriftstellerin hat ihr geholfen, 19 Kilos zu verlieren

Adele hingegen verriet vor einem Jahr auf ihrem Instagram-Account, wer ihr geholfen hat, sich gut zu fühlen und aus der Depression herauszukommen. Es ist die Rede über die amerikanische Schriftstellerin Glennon Doyle, eine Spezialistin für Selbsthilfe. “Bis zu diesem Moment wusste ich nicht, dass ich allein für meine eigene Freude, mein Glück und meine Freiheit verantwortlich war“, schrieb die Künstlerin damals.

Außerdem hob sie noch die große Ähnlichkeit zwischen ihren Leben hervor: Doyle, ließ sich auch nach einer langen Ehe scheiden, war auch in Traurigkeit versunken und es ist ihr gelungen, sich mit einer körperlichen Transformation neu zu erfinden. Ebenfalls genießen beide einen bemerkenswerten Erfolg, eine mit ihren Liedern und die andere mit ihren Büchern.

Klicken Sie hier um das oben erwähnte neue Lied von Adele zu hören.

Wenn Sie die Geschichte einer anderen Sängerin mit einem bemerkenswerten Erfolg erfahren möchten, klicken Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here